Manche Schwierigkeiten scheinen zeitlos und unlösbar zu sein. Auch bestimmte Lebensthemen wiederholen sich immer wieder und wieder.  Der Versuch, sie willentlich zu lösen, funktioniert häufig nicht. Sich als jemand zu erleben, der sich inneren Konflikten und äußeren Schwierigkeiten gegenüber ausgeliefert fühlt,  ist ermüdend und macht hilflos.

Die Lösung dieser Thematik sehe ich darin, zu dem kraftvollem Selbst zu werden, das mit seiner tatsächlichen Einzigartigkeit verbunden ist. Meine Methodik dafür ist Deep Self Journey.

Entstehung von Deep Self Journey

Die Entwicklung von Deep Self Journey begann mit meiner Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin. Die Arbeit mit Menschen lag mir schon damals sehr am Herzen. Gleichzeitig war es der unbewusste Versuch mit meiner eigenen Unverbundenheit umzugehen. Durch einen glücklichen Zufall begann ich vor mehr als 10 Jahren in der Psychosomatik zu arbeiten. Die tiefenpsychologische Herangehensweise eröffnete mir ein neues und tieferes Verständnis für die menschliche Psyche und das Dasein. Gleichzeitig begann ich mich für Hypnose, Yoga und Körperarbeit zu interessieren. In diesen Bereichen begann ich mich weiterzubilden. Da ich mein klinisches Wissen weiter professionalisieren wollte, bildete ich mich zur  Heilpraktikerin für Psychotherapie fort. Durch die vielen Impulse wurde es langsam in meinem inneren harmonischer und verbundener. Gleichzeitig veränderte sich die Qualität meiner Arbeit. Ich konnte bemerken, dass die gesammelten Methoden in Kombination miteinander noch effektiver wirkten. Viele psychosomatische Patienten profitierten von meiner Arbeit und gaben mir positive Rückmeldungen bezüglich ihrer Veränderungen.  Daraus entstand der Wunsch, all die gesammelten Erfahrungen und das gesammelte Wissen in einer Methode zu vereinen und sie mit anderen zu teilen.

Deep Self Journey ist die Quintessenz dessen, was ich in den letzen 15 Jahren auf meiner eigenen inneren und äußeren Reise entwickeln konnte. Die Methode ist in vier Bereiche unterteilt. Alle vier sind miteinander verbunden und treten miteinander in Wechselwirkung.

Die vier Bereiche von Deep Self Journey

Deep Self Body:

N

Verbindung zum Körper stärken und sich in ihm wohlfühlen

N

Körperliche Anspannungszustände harmonisieren Präsenz im Körper entwickeln

i

Methodik: Hier nutze ich Inhalte aus Somatic Experiencing, Yoga und Somatic Coaching

Deep Self Awareness:

N

Zugang zum Sein bekommen

N

Transzendente Bewusstseinszustände erreichen und im Alltag verankern

i

Methodik: Yoga und Hypnose

Deep Self Emotions:

    N

    Zugang zu tiefen emotionalen Mustern bekommen

    N

    Die Botschaften der Emotionen verstehen

    N

    Emotionen harmonisieren und integrieren

    i

    Methodik: In diesem Bereich finden sich Inhalte aus der Ego-State Therapie und Hypnose

    Deep Self Mental:

     

    N

    Prinzipien im Bezug auf mentale Prozesse verstehen und anwenden

    N

    Innere Dialoge verändern

    N

    Gedankenströme beeinflussen

    i

    Methodik: Inhalte aus der kognitiven Psychologie und Hypnose

    Was kann Deep Self Journey für Dich tun

    Meiner Erfahrung nach entsteht ein unverbundenes Selbst, wenn sich einer oder mehrere dieser vier Bereiche nicht ihrem Entwicklungspotenzial gemäß entfalten konnten. Im Laufe des Lebens werden die Anforderungen an uns immer komplexer. Wenn das Selbst noch nicht mit der eigenen Natur verbunden ist und die inneren Ressourcen noch nicht entwickelt sind, ist dieses die beste Grundlage für innere Konflikte und Belastung. Was kannst du von Deep Self Journey für dich erwarten? Der erste Schritt ist herauszufinden, wo deine Wachstumsmöglichkeiten liegen. Diese für dich zu entfalten, damit du den Herausforderungen deines Lebens besser gewachsen bist,  ist der zweite Schritt. Parallel zu den ersten zwei Schritten unterstütze ich dich in deiner Selbstwahrnehmung und Reflexion. Mir ist es wichtig, dich in deiner Einzigartigkeit zu fördern. Es gibt nur deinen individuellen Weg, den du für dich finden kannst.

    Ich hatte bei Magdalena jederzeit das Gefühl mich fallen lassen zu können und gut aufgehoben zu sein. Dank meiner großen Fantasie und Magdalenas professionellen Anleitung ist es mir gelungen einen angstfreien Raum in mir zu finden , den ich jederzeit aufsuchen kann! Ich habe für mich erkannt,  dass alle Kraft und Hilfe in mir steckt !

    Anne Clair Zimmermann

    Manchmal läuft das Leben, wie auf Standby Modus, wenn die Verbindung zu sich selbst fehlt. Oder es fühlt sich so an, als ob man einen Rucksack voller Steine trägt. Es ist bedauerlich, wie viel an Lebendigkeit und Lebenstiefe dadurch verloren gehen kann. Bonnie Ware, eine Palliativpflegerin, beschreibt in ihrem Buch fünf Punkte, die sterbende Menschen zutiefst bereuen. Ich zitiere daraus:

    „Ich wünschte, ich hätte den Mut gehabt, mir selbst treu zu bleiben, statt  so zu leben wie es andere von mir erwarten“

    Schlußendlich geht es uns allen darum, mit sich Selbst und mit dem Leben verbunden zu sein. Sich am Leben zu erfreuen, mehr Harmonie und Zufriedenheit zu spüren.

    Ich freue mich sehr auf deinen Anruf.  Die ersten 15 Minuten sind für dich kostenfrei und unverbindlich.

    Kontakt

    Sawosko Magdalena

    Tel: 0176 50009567

    Email: info@magdalenasawosko.com

    Berger Straße 200
    60385 Frankfurt a. M.